Bewegung ist gesund. Der Blutdruck in Ruhe sinkt, die Blutzucker- und Blutfettwerte bessern sich. Wer sein Training optimieren will, sollte dabei jedoch auf seinen Puls achten. Denn wenn das Herz zu schnell schlägt, dann beeinträchtigt das die gesundheitliche Wirkung. Am besten funktioniert die Kontrolle mit einem professionellen Gerät aus der Apotheke. Wir können Ihnen auch erklären, wo Ihr optimaler Pulsbereich ist, und worauf Menschen achten müssen, die Herz-Kreislauf-Medikamente einnehmen.

Wort und Bild Verlag